after all that can be said

Berlin, Galerie Kienzle & Gmeiner, 2005
Ausstellung mit John Miller und Gary Stephan
Austellungskonzept: Gary Stephan